Besonderes Angebot

Solchen Schmuck kann man nicht in einem Geschäft kaufen. Warum nicht? Er entsteht auf individuellen Wunsch des Kunden. Auf dieser Grundlage wird das Design vorbereitet, die besten Steine werden gesucht und der Umsetzung geht jahrelange Erfahrung und viele Herausforderungen voraus. So kann jeder Kunde sicher sein, dass der Schmuck speziell für ihn angefertigt wird.

Wie fängt man an?

Die Ausarbeitung eines Geschmacksmusters besteht aus drei Phasen. Jedes dieser Elemente bestimmt das endgültige Aussehen des Schmuckstücks. Bei jedem dieser Schritte trifft der Kunde die endgültige Entscheidung.

1. Stil

Alle Details über den Geschmack des zukünftigen Besitzers sind bei der Entwicklung eines einzigartigen Designs hilfreich. Welchen Schmuck er trägt, wie er sich kleidet, seine Lieblingsfarben und andere Vorlieben können die Gestaltung stark beeinflussen.

2. Kapital

Der nächste Aspekt ist die Festlegung des Budgets. Warum? Anhand dieser Information können Sie die richtigen Edelmetalle und -steine sowie Fertigungstechniken so auswählen, dass die finanziellen Möglichkeiten des Kunden berücksichtigt werden.

3. Edelsteine

Woran erkennt man einen hochwertigen Edelstein? Die wertvollsten Exemplare haben eine tiefe, gesättigte und gleichmäßige Farbe in der richtigen, wünschenswerten Schattierung. Die Farbe sollte durch einen perfekten Schliff hervorgehoben werden, durch den der Edelstein das Licht gleichmäßig reflektiert.

Schmuckarten

Jede Art von Schmuck stellt eine eigene Herausforderung dar. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, etwas herzustellen, das nicht nur schön, sondern auch bequem ist. Sehen Sie, welche Faktoren bei der Gestaltung der verschiedenen Elemente eines Outfits eine Rolle spielen.

Produkt einzeln vom Bezirksprüfungsamt vergeben wird.

Staatliche Garantien

Zusammen mit dem fertigen Schmuckstück erhält der Kunde ein Zertifikat mit einem Hologramm, das alle Parameter beschreibt. Das Edelmetall ist mit einer staatlichen Punze versehen, die für jedes Produkt einzeln vom Bezirksprüfungsamt vergeben wird.

Mein Name ist Piotr Zieliński. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für Details.

Über mich

Mein Name ist Piotr Zieliński. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für Details. Nach Jahren des Wissenserwerbs wurde Schmuck für mich zum Synonym für alle Werte, an die ich in der Kunst glaube.

SCHREIB MIR